IMG_1778.jpg
 

Quintana Coffee

microloten und spezialitätenKaffee

 

Quintana Coffee 

Hochwertigen peruanischen Kaffee trinken und dabei jene unterstützen, die sich für ein nachhaltiges Leben im Einklang mit der Natur entschieden haben – das ist Quintana Coffee. 

Dies erfolgt durch den direkten Import ausgewählter ungerösteter Kaffeebohnen in Gourmet-, Bio- und Fair Trade-Qualität aus unterschiedlichen Regionen Perus nach Deutschland. Im Fokus stehen insbesondere Röstereien und Privatkunden aus Deutschland und Europa. 

Quintana Coffee richtet sich an ein anspruchsvolle Kaffee-Genießer, die nach dem originalen und reinen Geschmack arabischen Kaffee suchen und durch ihre Kenntnisse der Kaffeezubereitung imstande sind, den peruanischen Spitzen-Bohnen alle ihre Geheimnisse und Essenzen zu entlocken.


Wir arbeiten für Sie als direkter Importeur:

Im direkten Kontakt mit Ihnen und Ihrer Rösterei sowie den peruanischen Kaffeeproduzenten vor Ort können wir gezielt und in konstanter Absprache den gewünschten Kaffee produzieren und liefern. 
 
Unser Ziel ist es, spezielle Röstereien, die nach einer einzigartigen Kaffeekultur streben, zu inspirieren und zu unterstützen. 


Was wir bieten:

-    Rohkaffee aus biologischem Anbau
-    Im Schatten gewachsener Kaffee (Bird friendly)
-    Durch Fair Trade-Zertifikate wird eine gerechte Bezahlung der Kaffeebauern und ihrer Familien gewährleistet

Plantation Peru, Quintana Coffee


Produzenten

Unsere Produzenten sind peruanische Kleinbauern, die sich in Kooperativen organisiert haben. Hierdurch wird nicht nur eine exzellente Kaffeequalität, sondern auch ein faires Einkommen für die Produzenten garantiert. Die Mitglieder der von uns ausgewählten Kooperativen werden durch ein qualifiziertes Team unterstützt und repräsentiert. Dank dieser Kooperativen kann auf die individuellen Bedürfnisse und Lebensumstände der Bauern gezielt eingegangen werden. So sind die kleinen „Cafetaleros“ genannten Kaffeebauern auch auf einem internationalen Markt stärker und besser vertreten. 
Sie werden fachlich, technisch und finanziell unterstützt, wodurch eine optimale Produktion unter Bio-Bedienungen erreicht wird.
 

Philosophie

Anbei einige persönliche Gründe, die für dieses Projekt sprechen:

  • Als in Deutschland lebende Peruanerin wollte ich beide Länder auf einer besonderen Ebene einander näher bringen.

  • Dabei war es mir als peruanische Agraringenieurin sehr wichtig, den Agrarsektor, also die Bauern und ihre Entwicklung nachhaltig zu unterstützen. 

  • Peru steht für hervorragende Kaffeequalität. Da die Abnahme eher gering ist, ist der Preis höher als an anderen Standorten. Denn ohne einen Markt für Kaffee dieser Qualität wird sich die Produktion der Kaffeebauern an der standortgebundenen Nachfrage orientieren.

  • Peru verfügt mit seinen hohen Böden und dem entsprechenden Klima über beste Voraussetzungen zur Produktion von Spitzenkaffee.

  • Auf der anderen Seite wächst in Deutschland die Zahl ausgewiesener Kaffeekenner, die nach neuen Aromen und authentischen Geschmackserlebnissen streben. Dieser Umstand ermöglicht es, beide Länder in einem harmonischen kulturellen Austausch zu verbinden, von dem alle Beteiligte profitieren.

Quintana coffee
  • Durch den Geschmack peruanischen Kaffees ist es mir möglich, ein Stück Perus und seiner Kultur nach Deutschland zu bringen. „Klein aber fein“, so ist auch die Idee, kleine Mengen feinster Kaffeebohnen aus ihrem „Geburtsland“ nach Deutschland zu importieren.

  • Durch meine peruanische Herkunft sowie die entsprechenden fachlichen und kulturellen Kenntnisse als Diplom-Agraringenieurin ist es mir möglich, mit früheren Kommilitonen zusammenzuarbeiten und  vor Ort die Wünsche und Erfordernisse der deutschen Röstereien und Endkunden zu vertreten. 

  • Zudem soll perspektivisch die Möglichkeit geschaffen werden, jene Fincas zu besuchen, in denen die Kaffeeernte und Verarbeitung erfolgt. Falls Sie interessiert sind, an solchen Angeboten teilzunehmen, sprechen Sie uns einfach an.

 SHOP

 
Name *
Name